Projekte und Aktivitäten

Damit unsere Kinder fit, gesund und neugierig bleiben!

 

Sport an unserer Schule

Unser Schulhaus verfügt über zwei Turnsäle. Im Erdgeschoß des Hauptgebäudes befindet sich ein 146m2 großer Turnsaal, im zweiten Gebäudeteil ein neu errichteter Bewegungs- raum mit modernster Soundanlage. Zusätzlich verfügt unsere Schule über einen eingezäunten Outdoorsportplatz auf dem Dach des Schulgebäudes und einen schön gestalteten Pausenhof. Im Angebot unserer Schule gibt es eine Klasse mit dem „Schwerpunkt Sport“ mit einer zusätzlichen Turnstunde pro Woche. Auch die anderen Klassen nehmen regelmäßig an Sportveranstaltungen wie „Athletics Light“, dem „Wiener Kinderlauf“, dem „Coca Cola-Lauf“ oder dem „Hopsi Hopper“ Programm teil. Verschiedene Sportvereine (z.B.: Judo, Basketball, ...) bieten Schnupperstunden für unsere Klassen in der Schule an. Zudem können wir den Kindern spezielle Bewegungsprogramme anbieten, wie z. B. „Sports Monkeys“ und „Spark – English Move“.

Textiler Werkunterricht

Der textile Werkunterricht folgt dem Motto Aristoteles: „Was du lernen willst zu tun, lernst du, indem du es tust.“ Die SchülerInnen werden zum selbstständigen Tun motiviert, wobei die Motorik, insbesondere die Handgeschicklichkeit, essentiell geschult wird. Alle Sinne werden genutzt und die Wahrnehmungsfähigkeit wird erweitert, wobei großer Wert auf Individualität gelegt wird. Da gleichzeitig Sorgfalt, Ausdauer und Ästhetik vermittelt werden, trägt dies zur Erfahrung positiver Arbeitshaltung der SchülerInnen bei. Der Werkunterricht regt die Kinder zu aktiver Freizeitgestaltung an und vermittelt Einblicke in die Textilkultur.

Gesunde Ernährung

Das Wohl unserer SchülerInnen liegt uns sehr am Herzen – deshalb ist uns die gesunde Jause sehr wichtig. Im Rahmen des „Bio-Schulfruchtprogramms“ werden von der Stadt Wien wöchentlich Obst- bzw Gemüsekisten für jede Klasse gesponsert. Zudem wird von vielen Klassenlehrerinnen die „Gesunde Jause“ als Jahresprojekt durchgeführt. Dieses Angebot wird von den SchülerInnen begeistert aufgenommen.

 

Weitere tolle Projekte und Aktivitäten

In allen Klassen unserer Schule werden im Laufe des Schuljahres viele
verschiedene Projekte durchgeführt.

Auf sportlicher Ebene nehmen die Kinder an Programmen wie „Sports Monkeys“, „Spark – English Move“, an den verschiedensten Sportveranstaltungen, am
Schulschwimmen und einige Klassen auch an Eislauftagen teil.

Im Zuge des Leseschwerpunkts unserer Schule wird jedes Jahr ein Lesefest unter jährlich wechselndem Motto veranstaltet, LesepatInnen besuchen die Klassen, der Bücherbus hält Station in unserer Schule und auch Märchenprojekte, Lesenächte und Autorenlesungen werden in unserer schuleigenen Bibliothek abgehalten.

Künstlerische Bereiche werden den Kindern zusätzlich durch die Zusammenarbeit der KlassenlehrerInnen mit KünstlerInnen der Brunnenpassage, dem Eintagsmuseum und Kulturkontakt Austria nahegebracht. Es finden Animationsprojekte, Theaterprojekte, Grafikprojekte und vieles mehr statt.

Im letzten Schuljahr nahmen alle Klassen der Schule am großen „Blauli-Konzert“ im Konzerthaus Wien teil. Einige Klassen unserer Schule beteiligen sich am
Adventsingen im Pensionistenheim, am Bezirksjugendsingen, an internationalen Postaustauschprogrammen, am „Urban Gardening“ und ähnlichen Projekten.

Lustbetont werden auch körperliche Belange wie Zahngesundheitserziehung behandelt, oder der Umgang mit hohen geistigen Herausforderungen – wie die Förderung des logischen Denkens durch das Erlernen von Schach durch einen internationalen Schachmeister – gestärkt.

Auch auf die Verkehrssicherheit auf der Straße werden die SchülerInnen unserer Schule durch Verkehrserziehungsstunden mit Polizisten, Sicherheitstrainingssequenzen bei den „Wiener Linien“ und Aktionen wie „Hallo Auto“ vorbereitet.