Räumliche Ausstattung

Unsere Schule besitzt mehrere moderne Räumlichkeiten, die eine Vielzahl an sportlichen Betätigungen möglich machen. So besitzen wir einen großen, neu umgebauten Turnsaal mit einer Boulderwand, einen Bewegungs-/Gymnastikraum, einen gut ausgestatteten Schulhof und einen Sportkäfig am Dach des Zubaus. Zudem halten wir ebenso bewegte Pausen auf dem Schulgang. (Foto (1) vom Turnsaal veraltet)

Sportfeste

Einmal jährlich wird bei uns ein großes Sportfest in der gesamten Schule abgehalten. Hier können sich die Kinder frei von Station zu Station bewegen. Die Stationen selbst sind so gestaltet, dass sie die Schnelligkeit, Reaktionsfähigkeit, Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit der Kinder fordern und fördern.

Klettern und Bouldern

An unserer Schule gibt es PädagogInnen mit einer Kletterausbildung, die mit den Kindern regelmäßig klettern gehen (u. a. Bouldern oder an Kletterwänden z. B. beim Haus des Meeres).

Aktivitäten im Winter

Auch im Winter gehen wir mit unseren Kindern regelmäßig eislaufen und Ski fahren.

Außerschulisches Bewegunsangebot

Neben den Sportmöglichkeiten an unserer Schule, sind wir versucht auch immer wieder außerschulische Bewegungsmöglichkeiten wahrzunehmen. So besuchten unsere Kinder bereits den "Kidsrun" sowie die Veranstaltung "Athletics Light". Außerdem besuchen uns oftmals auch fachlich ausgebildete TrainerInnen, die den Kindern spezielle Bewegungskurse anbieten (u. a. Yoga oder andere Ballsportarten).